Acid Rain Students Site: Was wird getan?

Capitol BuildingNun, da Sie wissen, warum saurer Regen ein Problem ist, fragen Sie sich vielleicht, was getan wird, um ihn zu kontrollieren. Vorschriften und neue Technologien tragen dazu bei, sauren Regen zu reduzieren.

EPA’s Acid Rain Program
Kraftwerke erzeugen den Strom, den wir jeden Tag verbrauchen. Leider produzieren Kraftwerke auch große Mengen an Stickoxiden und Schwefeldioxid — die Schadstoffe, die sauren Regen verursachen —, wenn sie fossile Brennstoffe, insbesondere Kohle, zur Energieerzeugung verbrennen. Der Kongress verabschiedete ein Gesetz namens Clean Air Act Amendments von 1990, und dieses Gesetz sagte, dass die EPA das Programm für sauren Regen starten sollte. Das Programm begrenzt oder begrenzt die Menge an Schwefeldioxid, die Kraftwerke in die Luft abgeben können, und gibt Zertifikate an die Kraftwerke aus, um ihre Schwefeldioxidemissionen zu decken. Es reduziert auch die Menge an Stickoxiden, die Kraftwerke freisetzen können.

Verringerung der Umweltverschmutzung
Wissenschaftler haben verschiedene Wege gefunden, um die Menge an Schwefeldioxid zu reduzieren, die aus Kohlekraftwerken freigesetzt wird. Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Kohle, die weniger Schwefel enthält. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Kohle zu „waschen“, um etwas Schwefel zu entfernen. Das Kraftwerk kann auch Geräte installieren, die als Wäscher bezeichnet werden und das Schwefeldioxid aus Gasen entfernen, die den Schornstein verlassen. Da bei der Verbrennung von Kohle und anderen fossilen Brennstoffen Stickoxide entstehen, verändern einige Kraftwerke die Art und Weise, wie sie Kohle verbrennen.

Andere Energiequellen
Eine gute Möglichkeit, sauren Regen zu reduzieren, ist die Energieerzeugung ohne fossile Brennstoffe. Stattdessen können die Menschen erneuerbare Energiequellen wie Sonnen- und Windkraft nutzen. Erneuerbare Energiequellen tragen dazu bei, sauren Regen zu reduzieren, da sie viel weniger Umweltverschmutzung verursachen. Diese Energiequellen können zum Antrieb von Maschinen und zur Stromerzeugung verwendet werden.

Sauberere Autos
Autos und Lastwagen sind die Hauptquellen der Schadstoffe, die sauren Regen verursachen. Während ein Auto allein nicht viel Umweltverschmutzung verursacht, verursachen alle Autos auf der Straße zusammen viel Umweltverschmutzung. Daher müssen die Automobilhersteller die Menge an Stickoxiden und anderen Schadstoffen, die von Neuwagen freigesetzt werden, reduzieren. Eine Art von Technologie, die in Autos verwendet wird, wird als Katalysator bezeichnet. Dieses Gerät wird seit über 20 Jahren verwendet, um die Menge der von Autos freigesetzten Stickoxide zu reduzieren. Einige neue Autos können auch sauberere Kraftstoffe wie Erdgas verwenden. Autos, die weniger Umweltverschmutzung produzieren und besser für die Umwelt sind, werden oft als emissionsarme Fahrzeuge bezeichnet. Sie können herausfinden, welche Fahrzeuge emissionsarme Fahrzeuge sind, indem Sie sich den Green Vehicle Guide der EPA ansehen.

Leave a Reply