Die 7 Einkommensströme

WOHLSTAND AUFBAUEN WIE EIN MILLIONÄR

„DIE SIEBEN EINKOMMENSSTRÖME“

Budgetierung, Sparen und gute Kredite sind sehr wichtige Faktoren für Ihre allgemeine finanzielle Gesundheit. Sie können jedoch NICHT budgetieren, Ihren Kredit aufstocken und / oder Ihren Weg zum Wohlstand retten! Entschuldigung, es wird einfach nicht passieren. Es braucht Geld, um Geld zu verdienen. Denken Sie darüber nach, wenn Sie keine Möglichkeit haben, Einkommen zu generieren, wie werden Sie weiter überleben?

Nach einigen Recherchen entdeckte ich, dass die durchschnittliche Person nur ein bis zwei Einkommensquellen hat. Der durchschnittliche Millionär hat jedoch SIEBEN Einkommensquellen. Damit, Das einzige, was Sie davon abhalten könnte, Ihren Weg zum Millionärsstatus zu finden; ist die Anzahl der Einkommensströme, die Sie in Ihren Haushalt bringen. Im Folgenden sind die SIEBEN EINKOMMENSSTRÖME aufgeführt, die der durchschnittliche Millionär hat.

EARNED INCOME

Der erste und häufigste Weg ist das Earned income. Das Erwerbseinkommen stammt aus körperlicher oder geistiger Arbeit, die Sie mit Ihrer Zeit verrichten, um bezahlt zu werden. Dieses Einkommen kommt in Form eines Gehalts, Stundenlohns, Vertragsarbeit und / oder Sie arbeiten Tag für Tag in Ihrem eigenen Unternehmen. Bitte beachten Sie, dass mehr als ein Job immer noch eine Einnahmequelle ist, weil Sie immer noch dafür „arbeiten“ müssen.

Ein Einkommen zu verdienen kann Sie nur so weit bringen, wenn Sie Wohlstand erlangen. Es gibt nur so viele Stunden an einem Tag, dass Sie „arbeiten“ können, um Geld zu „verdienen“. Besser noch, was passiert, wenn Sie ein Alter erreichen oder Umstände eintreten, die Sie arbeitsunfähig machen? Deshalb sind die anderen Einkommensformen so wichtig.

DIVIDENDENEINNAHMEN

Dividendeneinnahmen sind, wenn Sie Aktien oder Investmentfonds besitzen und das Unternehmen mindestens einen Teil seines Gewinns an seine Aktionäre ausschüttet. Mit Dividendeneinnahmen haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Aktien zu kaufen oder in die Tasche zu stecken. Es ist keine körperliche oder geistige Arbeit von Ihnen erforderlich. Sie investieren Ihr Geld und am angegebenen Datum (von der Firma) erhalten Sie eine Dividende.

ZINSERTRÄGE

Einkommen, das Sie aus der Kreditvergabe verdienen. Wenn Sie eine Rente, eine Anleihe, ein Einlagenzertifikat (CDs) und / oder ein offenes zinstragendes Scheck-, Spar- oder Geldvermarktungskonto erwerben; Sie verleihen dem Unternehmen Ihr Geld über einen bestimmten Zeitraum im Austausch für Zinszahlungen. Je riskanter und / oder je länger Sie dem Unternehmen erlauben, Ihr Geld zu leihen, desto höher ist die Zinszahlung. Zum Beispiel wird eine 18-Monats-CD wahrscheinlich einen höheren Zinssatz als Ihr Girokonto zahlen.

RESIDUALEINKOMMEN

Residualeinkommen ist Geld, das Sie weiterhin täglich, wöchentlich und / oder monatlich verdienen, nachdem Sie ein Produkt einmal erstellt und verkauft haben. Es gibt einige Karrieren, mit denen Sie Residualeinkommen verdienen können, z. B. Lebensversicherungsagenten, Vertriebsmitarbeiter für medizinische Versorgung, Verkaufsberater für Leistungen an Arbeitnehmer usw. Darüber hinaus ist die Schaffung von geistigem Eigentum eine großartige Möglichkeit, ein Residualeinkommen zu generieren. Wenn Sie beispielsweise ein Buch schreiben, einen digitalen Kurs erstellen, ein Programm entwickeln, ein Mitgliedschaftsprogramm haben, Musik und / oder Filme aufnehmen, tun Sie dies einmal und verkaufen oder generieren immer wieder Einnahmen daraus.

KAPITALERTRAGSEINKOMMEN

Kapitalertragseinkommen ist, wenn ein Vermögenswert (Investition oder Immobilien) an Wert gewinnt. Ihr Vermögen wird mehr wert als der Kaufpreis. Der Gewinn wird erst realisiert, nachdem Sie Ihren Vermögenswert / Ihre Investition verkauft haben. Wenn Sie beispielsweise eine Immobilie für 50.000 USD kaufen und nach drei Monaten für 75.000 USD verkaufen; ihr Kapitalgewinn beträgt $ 25.000.

MIETEINNAHMEN

Sie erhalten Mieteinnahmen, wenn Sie dafür bezahlt werden, dass Sie anderen erlauben, Ihre Sachen zu benutzen. Die meisten Mieteinnahmen stammen aus irgendeiner Form von Immobilien (Zimmer, Wohnungen, Häuser und / oder Gewerbeflächen). Sie können jedoch andere Dinge wie Ausrüstung und Alkohollizenzen mieten.

GEWINNEINKOMMEN

Die letzte Form des Einkommens ist das Gewinneinkommen. Dies ist einfach niedrig kaufen (Großhandel) und hoch verkaufen (Einzelhandel). Sie stellen das Produkt nicht physisch her. Sie kaufen es einfach zu einem Preis und verkaufen es zu einem anderen Preis an andere weiter.

Leave a Reply